Allgemein, Blog, Essen, Vegan, Veggie
Hinterlasse einen Kommentar

Thailändischer Mangosalat

Wiedereinmal habe ich mich daran versucht, eins meiner Lieblingsgerichte aus dem Kokoro in Nürnberg nachzukreieren. Die fruchtige Mango in Kombination mit dem herzhaften Dressing haut mich jedes mal wieder um. Keine Ahnung wer darauf gekommen ist, aber es ist einfach GÖTTLICH! Okay, bevor ich jetzt noch weiter abschweife, sage ich euch lieber was ihr für den Salat alles braucht:

Zutaten (für 2 Personen):

  • 2 reife Mangos
  • 1/2 kleine Chili
  • 4 EL Limettensaft
  • 2 EL Erdnussöl
  • 2 EL Fischsoße
  • 1 EL brauner Zucker
  • frischer Koriander
  • Sojasoße
  • Süß-sauer-Soße (optional)

Mangos schälen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Kurz beiseite stellen während ihr das „Dressing“ zubereitet. Hierfür einfach die restlichen Zutaten vermengen und anschließend unter die Mango heben. Optional garniert ihr das Ganze noch mit frischem Koriander und Chili-Scheiben und schon habt ihr eure asiatische Vorspeise.

Tipp: Perfekt ergänzen könnt ihr den Salat mit ein paar gebratenen Garnelen.

kk_web_post_1200x1800_mangosalat_thailandisch_01kk_web_post_1840x1225_mangosalat_thailandisch_05kk_web_post_1200x1800_mangosalat_thailandisch_03

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.