Allgemein, Blog, Sweets, Trinken, Vegan
Hinterlasse einen Kommentar

Gesunder Schoko-Shake

In einem älteren Blogpost hatte ich ja schonmal angekündigt, dass ich euch verrate, was ich oft (außer Bananenbrot) mit überreifen Bananen mache. Geschält in grobe Stücke geschnitten, friere ich sie portionsweise ein. Dabei achte ich darauf, dass die Scheiben nicht aneinander kleben. Sonst hat man einen riesigen Eisklumpen und der Mixer wird sich später sehr schwer tun. Das mit dem Einfrieren habe ich mal bei irgendeinem amerikanischen Blog gelesen. Die Idee ist für viele sicher nichts Neues, klar. Aber vielleicht geht es euch ja wie mir damals und ihr sucht einfach neue Ideen um Lebensmittel vor dem Biomüll zu bewahren. Ich kam bis zu dem Zeitpunkt nicht auf die Idee, Obst einzufrieren bevor es schlecht wird! Pur mag ich Bananen nämlich nicht besonders, aber ich mag sie in Kombination mit anderen Zutaten und die Konsistenz, die sie einem Smoothie geben. Mango eignet sich übrigens ebenso perfekt dafür! Die gefrorenen Würfel sind abends auch oft mein gesunder Eis-Ersatz ;) 

Zutaten (für 2 Gläser/Portionen):

  • 2 Bananen (gefroren)
  • 400 ml Mandelmilch
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 TL Kakaonibs
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 1 Prise Karamom
  • gehackte Nüsse, Granola oder Kakao Nibs als Topping

Die Bananenstücke mit Kakaopulver, Kakaonibs, Zimt und Kardamom in den Mixer geben. Mit der Reis-Kokos-Milch auffüllen und sofort pürieren. In Gläser füllen, mit Topping bestreuen und danach servieren. Schnell sein lohnt sich, denn dann ist der Shake noch richtig aufgeschäumt und cremig.

KK_WEB_Post_1200x1800_GesunderSchokoShake_01KK_WEB_Post_1840x1225_GesunderSchokoShakeKK_WEB_Post_1200x1800_GesunderSchokoShake_02

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.