Allgemein, Blog, Trinken
Hinterlasse einen Kommentar

Pfirsich – Haferflocken Smoothie

Ich halte nicht viel von fertigen Proteinshakes. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass diese Pulver gesund für unseren Körper sein können, wenn 99% der Inhaltsstoffe irgendwelche Wörter sind, die man noch nie gehört hat. Deshalb mache ich mir nach dem Sport oder zum Frühstück immer diesen Shake. Dieser variiert immer bei den Obstbestandteilen, aber im Grunde ist er immer gleich: Quark, Haferflocken und Obst. So bekomme ich nach dem Sport genug Eiweiß, werde durch die Haferflocken gesättigt und nehme durch das Obst noch Vitamine zu mir. Ganz ohne irgendeinen künstlichen Quatsch. Hier also mein Rezept :) 

Zutaten (für ein Glas): 

  • 1 Pfirsich
  • 4 EL Quark
  • 100 ml Wasser
  • 2 EL Haferflocken
  • 1 TL Zitronensaft

Wie bei jedem Smoothie einfach alle Zutaten zusammen in einen Mixer geben und fein pürieren. Ich lasse diesen Smoothie immer ca. 40 Sek mixen. So sind vom Obst keine Stücke mehr übrig und die Haferflocken sind aber noch nicht komplett zerkleinert :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s